Aktuelle Meldungen

Leonore Volz

  „Evangelische Lenore-Volz-Kirchengemeinde Bad Cannstatt“ – so wird unsere neue (große) Gemeinde heißen. Reaktionen auf diesen Namen gab es schon sehr verschiedene: Von „Wer ist das?“ bis „Ich kannte sie persönlich.“ Grund genug, Lenore Volz hier genauer vorzustellen. Sie war eine Vorkämpferin für...

mehr

Stephanusgemeinde und Sommerraingemeinde feierten gemeinsam das Sommerfest zum Thema "Wasser"

Ein Gottesdienst mit Unterstützung des Kindergartens, leckere Maultaschen mit Kartoffelsalat, ein reiches Salat- und Kuchenbuffet, Auftritte des Chors der Sommerrainschule und der Band "Late on Tuesday", eine Ausstellung zum Thema "Wasser", eine Spielstraße für die Kinder,...

mehr

Konfirmation am 29. April 2018

Fotoreihe: Impressionen aus dem Konfirmationsunterricht 2018

mehr

Fest-Gottesdienst am Reformationstag 2017

500 Jahre Reformation – das feiern wir nur einmal. Deshalb gab es am 31. Oktober, der einmalig bundesweit ein Feiertag war, selbstverständlich einen besonderen Distrikts-Gottesdienst: Viele Menschen aus unseren vier Gemeinden Andreä, Sommerrain, Stephanus und Wichern ließen sich in die...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 16.08.19 | Große Kunst in kleiner Schwarzwaldkirche

    Was haben die Stiftskirche in Stuttgart, das Ulmer Münster und die Dorfkirche im Bad Liebenzeller Teilort Monakam gemeinsam? Auf den ersten Blick nicht viel - doch in allen drei Gotteshäusern befinden sich Fenster des international bedeutenden Glaskünstlers Johannes Schreiter. In Monakam kurbeln die neuen Fenster sogar den Tourismus an.

    mehr

  • 16.08.19 | Traumjob statt Notlösung

    Manchmal kann sich aus einem persönlichen Scheitern eine neue Chance ergeben: Das hat Jana Lehmann erfahren, die wir in unserer Serie über Freiwilligendienstler vorstellen. Die 19-Jährige arbeitet in Esslingen in einer Wohngruppe für unbegleitete junge Flüchtlinge.

    mehr

  • 15.08.19 | Viel Kohle für das alte Holz

    Die Ludwig-Hofacker-Kirche in Stuttgart ist eine von 43 nach dem Zweiten Weltkrieg entstandenen „Notkirchen“. Nun müssen die Holzträger saniert werden - und die Denkmalstiftung Baden-Württemberg unterstützt das Vorhaben mit 20.000 Euro.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de